x
In vino veritas

Anfang 2015 erhielt ich vom Winzer unseres Vertrauens eine Anfrage, ob ich Interesse hätte die Fotos für die neu zu erstellende Homepage des Weingutes anzufertigen – allerdings inkl. Produktfotos.

Die Aufgabe reizte mich und so sagte ich natürlich zu. Auf der ‚to do Liste‘ standen neben den Produktfotos der einzelnen Weinflaschen auch die Darstellung  des Weingutes in den vier Jahreszeiten. Aktuell existieren nun Fotos von ‚Sommer‘ und ‚Herbst‘. Da der Winter 2015/2016 bislang ja eher ein Reinfall ist – und wohl auch bleiben wird – werden die nächsten Fotos dann den Frühling ‚einfangen‘.

Den Anfang machten die Flaschen, dafür baute ich mir ein kleines Studio auf und mit Hilfe eines Freundes entstanden so gegen Ende April 2015 die Fotos der einzelnen Weinsorten. Wer sich fotografisch bereits einmal an Glas versucht hat, weiß das der größte Aufwand beim entsprechenden Ausleuchten der Flaschen anfällt. Das ganze zog sich dann über rund 1,5 Arbeitstage, da jede Flaschenform und auch Weinsorte eine eigene Lichteinstellung benötigte. Die weitere Bearbeitung (freistellen etc.) übernahm dann die Agentur die auch die komplette Homepage erstellte.

Ich experementierte auch an einer wunderbaren Location in meiner Umgebung. Im Umkreis von 10 m kann man dort dank der Unterschiedlichsten Hintergründe total verschiedene Ergebnisse erzielen, ohne das man den Standort wechseln muß.
Da zur Zeit der Erstellung dieser Fotos die Straße wegen Straßenbauarbeiten am oberen und Baumfällarbeiten am unteren Ende komplett gesperrt war, war bereits die Anfahrt ein kleines Abenteuer. 😉
Aber da ich ja ein geländegängiges Fahrzeug besitze, war der Waldweg der sich an dem Bergrücken nach unten schlängelte leicht zu bewältigen.

Im Juli und Ende Oktober entstanden dann die entsprechenden Jahreszeitlichen Fotos ‚Sommer‘ und ‚Herbst‘.
Bei den Fotos ‚Sommer‘ hatten wir unheimliches Glück, nur wenige Kilometer entfernt wütete ein Unwetter, von dem wir nur einen kleinen Ausläufer mitbekamen.

Nahezu alle Fotos auf der Homepage des Weingutes stammen von mir, Ausnahmen sind nur die Fotos der Fässer, die Fotos der eingedeckten Tische in der Vinothek, sowie das Foto mit den Großflaschen.

Leave a reply