x
In vino veritas Teil 2

Auch in diesem Jahr habe ich wieder Fotos für das Weingut Schulz & Sohn angefertigt.
Nachdem es letztes Jahr mit den Fotos der Weinlese nicht geklappt hat, hatte Gott Bacchus dieses Jahr ein Einsehen und somit konnten wir Ende September bei idealem, sonnigen Wetter die entsprechenden Fotos anfertigen.

Da die Weinberge in Rheinhessen in der Regel keine steilen Hanglagen sind, kommen bei der Weinlese Vollernter zum Einsatz.
Entweder als selbstfahrende Maschinen oder so wie hier, als angehängte Ernter hinter einem Traktor.

Diese Vollernter beschleunigen die Erntezeit enorm, zwei Personen können an einem Morgen mehr Trauben ernten als ein Dutzend Lesehelfer am ganzen Tag.
Nach der Lese wandern die Trauben sofort in die große Kelteranlage und von dort in die großen Gärtanks.

Auf dem letzten Foto der Galerie haben wir übrigens einmal (stark verkürzt) den Weg von der Traube bis zum fertigen Wein dargestellt.

Ende des Jahres kann man dann schon den einen oder anderen Wein des Jahrgang 2016 genießen.

Leave a reply