x
Hengstenkeuring 2015

Kaum hat ein neues Jahr begonnen, ist auch der Höhepunkt der Friesenscene in greifbarer Nähe – die Hengstenkeuring des KFPS.
Diese findet traditionell am zweiten Wochenende im Januar in Leeuwarden / Friesland statt und zieht tausende von Zuschauern aus der ganzen Welt an.

An diesen drei Tagen werden dem interessierten Publikum nicht nur die gekörten Hengste gezeigt, diese Körung dient auch der Selektierung künftiger Deckhengste.
Der erste Teil dieser Selektion findet im Dezember statt, Teil zwei und drei dann auf der Hengstenkeuring. Von ursprünglich rund 300 Junghengsten werden am Freitagnachmittag dann in der Regel 20 – 30 Pferde für die im September beginnende CO (Hengstleistungsprüfung) angwiesen.

Natürlich bin auch ich jedes Jahr auf dieser Körung anwesend um die Junghengste und die bereits gekörten Hengste zu sehen und vor allem zu fotografieren.

Die Körung bedeutet drei volle Tage Fachgespräche, Friesenpferde ohne Ende und natürlich auch Patat, Frikandeln und Poffertjes bis zum abwinken. 😉

Leave a reply